Online

Mein Leben schreiben – damit es nicht verloren geht

Machen Sie Ihr Leben durch das Erinnern und Aufschreiben sichtbar und greifbar für sich selbst und / oder für Kinder und Enkelkinder. Haben Sie das Herzensanliegen Ihre Biografie oder Schlüsselerlebnisse Ihres Lebens aufzuschreiben, wissen jedoch nicht, wie Sie beginnen oder weitermachen oder stolpern über Ihre eigenen Ansprüche, gut schreiben zu wollen.

In der Schreibwerkstatt lernen Sie …

- Methoden und Techniken kennen.

- wie Sie schöpferisch in den Schreibfluss kommen.

- den Anfang machen, um überhaupt mit dem Schreiben beginnen zu können.

- mit Schreibblockaden umzugehen

- Ihren ganz persönlichen Erinnerungsbildern auf die Spur zu kommen und sie in lebendige Sprache umzusetzen.

Kreatives Schreiben bringt Sie mit Witz und Weisheit auf Ihre eigenen Spuren. Beim gegenseitigen – freiwilligen – Vorlesen beflügeln wir uns mit gegenseitig mit achtsamen Zuhören und wertschätzender Resonanz. Es ist keinerlei Schreiberfahrung erforderlich.

03.03. 2021; 10.03.2021; 17.03.2021; 24. 03.2021, jeweils 19.00 bis 20.30 Uhr
online

Referentin: Mechthild Messer, MA, Referentin Poesie und Bibliotherapie, Biografiearbeit

Kosten: alle vier Einheiten 80€

Veranstalter: keb Hohenlohekreis

Infos und Anmeldung: https://www.keb-hohenlohe.de/veranstaltungen/online-veranstaltungen/030321-mein-leben-schreiben-damit-es-nicht-verloren-geht/

 

iStock

Unser Netzwerk

Qualitätsmanagementsystem