Leitbild

Selbstverpflichtung von Vorstand und Geschäftsstelle der KEB Diözese Rottenburg-Stuttgart e. V.

 

Altarbild St. Hedwig, Stuttgart-Möhringen von <br />Ben Willikens
Altarbild St. Hedwig, Stuttgart-Möhringen von Ben Willikens

Unser Selbstverständnis

Wir sind auf Diözesan- und Landesebene der kompetente Ansprechpartner der katholischen Erwachsenenbildung.

Wir vertreten die Interessen der katholischen Erwachsenenbildung und setzen in ihrem Sinn Akzente in Kirche, Politik und Gesellschaft.

Wir sind verantwortlich für die grundlegende Konzeption und Qualität der Erwachsenenbildung in der Diözese Rottenburg-Stuttgart.

Wir stellen unsere Dienste unseren Mitgliedern, der Diözese und interessierten gesellschaftlichen Gruppierungen zur Verfügung.

Wir handeln im Interesse unserer Mitglieder und halten zugleich den Blick offen für eine Gesamtperspektive katholischer Erwachsenenbildung.

Unsere Organisationskultur

Wir leben mit unseren Mitgliedern eine Kultur demokratischer Entscheidungsfindung und verbindlicher Vereinbarungen.

Wir stellen deswegen institutionalisierte Orte der Kommunikation zur Verfügung und sorgen für eine hilfreiche und konstruktive Gesprächskultur.

Wir entwickeln neue Konzeptionen und innovative Strukturen aus dem Geist dieser Kultur mit Blick auf die Bildungsnotwendigkeiten der Zeit. Wir nutzen dabei die Kompetenzen unserer Mitglieder und sehen uns in der Position der Dienstleistung.

Gemeinsam mit unseren Mitgliedern sorgen wir für eine qualifizierte Fortbildung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Erwachsenenbildung.

Wir sind offen für Kooperationen mit anderen Trägern der Erwachsenbildung und arbeiten mit Partnern aus Bildung, Politik und Wirtschaft zusammen.

Wir sind als selbständiger, eingetragener Verein Teil der Diözese Rottenburg-Stuttgart und arbeiten im Rahmen eines Kooperationsvertrages eng mit der Hauptabteilung XI Kirche und Gesellschaft zusammen.

Unser Engagement

Unser Orientierungsmaßstab ist das Evangelium Jesu Christi. Es prägt unseren Umgang mit den Menschen und gibt unserem Handeln Motivation und Perspektive.