Fortbildungsprogramm 2018/2019

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Zeiten sind kompliziert, und wenn Sie an Zukunft denken, wird es noch komplizierter. Den Kopf in den Sand zu stecken, hilft nur für Sekunden. Die Komplexität verschwindet dadurch nicht. Was dagegen helfen kann, ist Bildung. Dabei ist nicht nur die Fortbildung beruflich nutzbarer Kompetenzen gemeint, sondern Bildung, die Orientierung gibt und persönliche Perspektiven eröffnet. Solche Bildung finden Sie bei der keb. Die Veranstaltungen, die wir in diesem Heft zusammengestellt haben, stärken Ihre Kompetenzen, Bildungsveranstaltungen zu planen, zu organisieren und durchzuführen. Und sie zeigen ein weites Feld möglicher Zielgruppen und Themenfelder. Wir wünschen Ihnen, dass jede Veranstaltung wertschätzende Begegnungen ermöglicht und Sie in offener Atmosphäre angeregt werden zum Nachdenken und Fragen.

Viel Freude beim Stöbern.

Dorothee Kluth, Referentin für Mitarbeiterweiterbildung

zeigt Ihnen, welche Veranstaltungen dem Bildungszeitgesetz entsprechen.

Diese Veranstaltungen entsprechen unserem Konzept von Erwachsenenbildung und werden von der keb DRS organisiert.

undefinedFortbildungsprogramm 2018/2019 - (PDF|780 KB)