Kreatives Gestalten Kunst und Kultur Politik, Geschichte, Zeitgeschehen

„How to be a Woman“

Ein Chansonabend zum Thema 100 Jahre Frauenwahlrecht.

„Wann ist ne Frau ne Frau?“ Diese Frage stellt frau sich nicht nur wenn sie vor dem Spiegel steht. Und um dieser Frage auf den Grund zu gehen, drängen sich weitere Fragen auf: Was wird von Frauen heute erwartet? Welche Erwartungen stellt frau an sich selbst? Wie weit sind wir in 100 Jahren Frauenwahlrecht mit der Gleichberechtigung gekommen? Was ist Klischee und was Realität– zwischen Abschminken und Zwetschgenkuchen?
Regina Greis, Sängerin und Schauspielerin, stellt sich diesen Fragen mit der Unterstützung ihrer Pianistin Ayten Sabety. Mit verschiedenen Chansons werden unterschiedliche Frauentypen beleuchtet mal witzig, mal frivol, mal frech, mal sentimental... Freuen Sie sich auf einen heiteren Abend mit Schirm, Charme und Manolos...

Beginn 19:30 Uhr
Bischof-Sproll-Haus,
Eberhardsweg 21, 89564 Nattheim
Referent/innen: Regina Greis (Gesang)
Ayten Sabety (Klavier)
Anmeldung: Regina Greis (Gesang)
Ayten Sabety (Klavier)
Kosten: Eintritt nach eigenem
Ermessen
Veranstalter: FrauenART Nattheim, Katholische Erwachsenenbildung Kreis Heidenheim e.V.

Seminar buchen

Unser Netzwerk

Qualitätsmanagementsystem