Kunst und Kultur Philosophie, Theologie, Religionen und interreligiöser Dialog Politik, Geschichte, Zeitgeschehen

Ein Leben für den Frieden

Lesung und Gespräch

Frau Dr. Sumaya Farhat-Naser wuchs im Westjordanland auf. Seit Jahrzehnten setzt Sie sich unermüdlich für Dialog und Lösung des Nahostkonflikts ein. Ihr Engagement als Friedensvermittlerin wurde mehrfach ausgezeichnet. Fünf Bücher hat sie mittlerweile über ihre Arbeit und den Alltag in Palästina geschrieben. 2017 erschien „Ein Leben für den Frieden. Lesebuch aus Palästina.“ Daraus wird Sumaya Farhat-Naser lesen und dazwischen über ihre Arbeit berichten. Frau Dr. Sumaya Farhat-Naser ist palästinensische Friedensaktivistin und Friedenspädagogin. Sie ist Dozentin für Botanik und Ökologie an der Universität Birzet in Palästina. Sie erhielt mehrere Preise z.B den Versöhnungspreis Mount Zion Award in Jerusalem (1997), den AMOS-Preis für Zivilcourage in Religion, Kirche und Gesellschaft (2011) und den Augsburger Friedenspreis (2000).

Beginn 19:30 Uhr
Gemeindesaal der Kirche Zur Heiligsten Dreifaltigkeit,
Verdistr. 13, 89518 Heidenheim an der Brenz
Referent/innen: Dr. Sumaya
Farhat-Naser
Anmeldung: Dr. Sumaya
Farhat-Naser
Kosten: Eintritt 5€

Veranstalter: Katholische Erwachsenenbildung Kreis Heidenheim e.V.

Seminar buchen

Unser Netzwerk

Qualitätsmanagementsystem