Gesundheit und Haushaltsführung

Tempel des Herzens

Ganz ich sein im Kreise von Frauen

Der Tempel des Herzens ist ein Kreis für Frauen, die ihre Weiblichkeit und den weiblichen Ausdruck der Spiritualität erforschen möchten; nicht als ein abstraktes Konzept des Verstandes, sondern als eine vollkommen körperpräsente Erfahrung des Moments. Hier erleben wir, wie es ist, von einem tieferen Platz in uns zu sprechen und, noch wichtiger, wie es ist, ohne Worte zu kommunizieren. In unserem Kreis praktizieren wir viel mit respektvoller Berührung, um Präsenz und Lebensenergie in unsere Körper zu bringen.
Der Tempel besteht aus kleinen Meditationen, inneren Reisen, Körperpräsenz-Übungen, präsentem Zuhören und Sprechen, Körperausdruck durch Bewegung, sowie tief nährendem Halten und Gehalten werden. Ausgesuchte Musik unterstützt diese Praxis. Bei sich selbst ankommen. Stille und Achtsamkeit üben. Tief entspannen. Einfach nur da sein – so wie man jetzt gerade ist und das Herz die Führung übernehmen lassen: Im Tempel erfahren und üben wir Echtheit, Nähe und weibliche Verbundenheit

    Montag, 29.04.2019, 19 - 21.15 Uhr sowie 13. 05./ 27.05./ 24.06./ 8.07.2019
  KEB-Bildungswerk, Schulstraße 28, Reutlingen
Referentin: Claudia Taverna
Hinweis: Bitte warme Socken, Decke und falls vorhanden Yogakissen mitbringen.
Beitrag: € 63 pro Kurs
Veranstalter: keb Bildungswerk Kreis Reutlingen e.V.

Seminar buchen

Unser Netzwerk

Qualitätsmanagementsystem