Themenkompetenzen Mitarbeiterfortbildung

Start up – oder Dranbleiben? Mit guten Ideen Männerarbeit beginnen oder Bewährtes gemeinsam weiterentwickeln

Wochenende für erfahrene Männerarbeiter und Männer, die in diese Arbeit einsteigen wollen


Die Idee dieses Wochenendes ist, Männer, die in der Männerarbeit Erfahrung haben und Männer, die neu in die Männerarbeit einsteigen wollen, zusammen zu bringen, damit sie sich gegenseitig über Erfahrungen und Möglichkeiten der Männerarbeit austauschen. Dazu „legen“ wir als langjährige Hauptamtliche in der Männerarbeit unsere Erfahrungen mit dazu und stehen als Berater zur Verfügung – auch noch nach diesem Seminar. Fachliche Kurzreferate, kreative Einheiten, Gesprächsgruppen, Erfahrungsaustausch, neue Ideen, gemeinsam kochen und abwaschen (die Owener Hütte ist ein einfaches Selbstversorgerhaus mit Matratzenlagern), drinnen und draußen (Lagerfeuer- und Sportplatz am Haus) und Offenheit im Gespräch unter Männern sind wesentliche Inhalte dieses Wochenendes.
Nähere Informationen finden Sie auf der  Homepage des Evangelischen Männer- Netzwerks Württemberg.

   Freitag – Sonntag, 03. – 05.05.19 (Beginn Freitag 18 Uhr, Ende Sonntag 14.30 Uhr)
    Owener Hütte (bei Owen unter Teck)
Referenten: Tilman Kugler, Männerarbeit der Diözese Rottenburg-Stuttgart und Stephan Burghardt, evangelisches Männer-Netzwerk in Württemberg
Kosten: 50 € für Übernachtung, Verpflegung und Programm (kann evtl. von der Kirchengemeinde übernommen werden)
Anmeldung: bis 12.04.19 an Evangelisches Männer-Netzwerk Württemberg:   0711 229 363 257 oder   fachstelle(at)emnw-maenner.de

Unser Netzwerk

Qualitätsmanagementsystem