Gesundheitsbildung Fortbildung, Weiterbildung und Beratung Psychologie und Lebenshilfe

Konflikte verstehen und gewinnbringend lösen

Kompaktseminar

Enttäuscht? Frustriert? Genevt? - Wo immer Menschen miteinander zu tun haben, kann es zu Reibereien und Missverständnissen kommen, die auf Dauer belastend sind. Lassen Sie nicht zu, dass Konflikte Ihr Lebensgefühl beeinträchtigen. Das Kompatkseminar gibt einen Überblick über bewährte Strategien und Fertigkeiten, die geeignet sind, Konflikte zu entschärfen. In einer angeregten und möglicherweise heiteren Kursatmosphäre lernen Sie anhand von Fallbeispielen und exemplarischen Situationen nützliche Werkzeuge und praktische Vorgehensweisen kennen, die Sie darin unterstützen, mit negativer Kritik angemessen umzugehen, schwierige Situationen in Beruf und Privatleben zu meistern und Ihre Interessen adäquat zu vertreten. Ziele (unter anderem):

- Bestehende Konflikte auflösen
- Notwendige Konflikte anpacken
- Überflüssigen Konflikten vorbeugen
- Eigene Interessen angemessen vertreten
- Denk- und Handlungsmuster verstehen
- Modelle der Konfliktlösung gezielt einsetzen
- Negativ-Spiralen durchbrechen

Mittwoch, 20.05.2020, 18.30 – 21.30 Uhr
Katholisches Gemeindehaus, Hirtengasse 31, Schwäbisch Hall-Hessental
Kosten: bei 7 TN: 28,- EUR; ab 10 TN: 22,- EUR (max. 20 Teilnehmer)
Anmeldung: bis 13. Mai bei der keb Schwäbisch Hall (Tel. 0791 9466845; Mail: keb.schwaebisch-hall@drs.de; www.keb-sha.de)
Veranstalter: Katholische Erwachsenenbildung Kreis Schwäbisch Hall e.V.

Seminar buchen

Unser Netzwerk

Qualitätsmanagementsystem