Themenkompetenzen Mitarbeiterfortbildung

Das Heimat-Navi – Geschichte(n), Land und Leute entdecken

Eine Seminarreihe in vier Modulen. Modul 3: Von frommen Frauen, Wegzeichen und Ziegen. Für Hauptamtliche und Ehrenamtliche in der Erwachsenenbildung


Wenn Sie etwas Zeit übrig haben, am Thema „Heimat“ interessiert sind und Lust haben zwei konkrete Regionen im ländlichen Raum, nämlich die Region Schwäbische Alb und Teile der Region Oberschwaben näher kennen zu lernen, dann laden wir Sie mit diesem Angebot ein, zu entdecken

  • welche kulturellen, spirituellen Wurzeln und Gebräuche sich dort finden lassen
  • welche Besonderheiten diese Regionen zu bieten haben
  • wie die Menschen dort aktuell die Kulturlandschaft gestalten und pflegen, damit diese Regionen als Heimat für viele Menschen attraktiv und offen bleiben und sich weiterentwickeln

Die Seminarreihe gliedert sich in vier Module mit unterschiedlichen Schwerpunkten. Die Module können sowohl als Gesamtpaket, wie auch einzeln besucht werden. Innerhalb der einzelnen Module wechseln sich Exkursionen mit anschaulichen Vorträgen ab, die von wechselnden FachreferentInnen begleitet werden und das jeweilige Tagesthema konkret und praktisch vertiefen.

   Freitag, 20.09.19, 9 – 18.30 Uhr (bis 21.30 Uhr mit Abendprogramm)
    Tagungshaus Kloster Heiligkreuztal, Am Münster 7, 88499 Altheim bei Riedlingen
Kosten: ohne Übernachtung: 65 € für Mitglieder des KDFB, 95 € für Nichtmitglieder – mit Übernachtung: 95 € für Mitglieder des KDFB, 125 € für Nichtmitglieder
Anmeldung: bis 26.08.19 an Landfrauenvereinigung des KDFB e.V.:   landfrauenvereinigung(at)blh.drs.de

Unser Netzwerk

Qualitätsmanagementsystem