Psychologie und Lebenshilfe

"Vorsicht vor Trickbetrügern am Telefon"

Vortrag, Kaffee und Kuchen. Ökumenischer Treff Korber Höhe


Es gibt immer wieder Kriminelle, die mit älteren Menschen gezielt per Telefon Kontakt aufnehmen um durch Tricks und Täuschung an deren Vermögen zu gelangen. So geben sie sich als eine vertrauenswürdige Person, wie z.B. als Polizeibeamter oder sonst einer Amtsperson aus. Dabei verwenden sie unterschiedliche Maschen. Nach dem Motto "Sicher zu Hause" erhalten sie in diesem Vortrag von KHK a.D. Klaus Bosch aus Schorndorf, Sicherheitsberater der "Initiative Sicherer Landkreis/ Polizei Rems Murr" Tipps und Informationen, wie Sie sich gegen diese Trickbetrüger hilfreich schützen können. Programm mit Gelegenheit zu Gesprächen bei Kaffee und Kuchen (zum Selbstkostenpreis)

Donnerstag, 26.03.2020, 14 Uhr
Ökumenisches Haus der Begegnung, Schwalbenweg 7, 71334 Waiblingen
ReferentIn: Klaus Bosch, Kriminalhauptkommissar a.D., Sicherheitsberater der Initiative "Sicheres Landkreis / Polizei Rems-Murr"
Veranstalter: Evangelische Kirchengemeinde Korber Höhe und Katholische Kirchengemeinde St.Antonius

Seminar buchen

Unser Netzwerk

Qualitätsmanagementsystem