Themenkompetenzen Mitarbeiterfortbildung

Die Renaissance nicht nur in Venedig – Eine Kurzexkursion nach Frankfurt am Main. Meilensteine der Kunstgeschichte

Für Hauptamtliche und Ehrenamtliche in der Erwachsenenbildung


Die Renaissance mit ihren weitreichende künstlerischen Entwicklungen stellt einen Umbruch in der Kunst- und Gesellschaftsgeschichte dar. In Italien liegen die Anfänge dieser umwälzenden Epoche. Tizian und Giorgione gelangten in Venedig mit ihren individuellen malerischen Stilen und dem Einfluss von Licht und Farbe ein charakteristisches OEuvre, das schnelle Bekanntheit über die Lagunenstadt hinaus erreichte. Die spätere Generation mit Tintoretto und Veronese ermöglichte der venezianischen Malerei einen weiteren Höhepunkt. Neben einer Einführung in die Kunst der Renaissance wird die Ausstellung „Tizian und die Renaissance in Venedig“ im Städel Museum in Frankfurt besucht.
Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an den Fachbereich Kunst der Akademie Diözese Rottenburg-Stuttgart. Die Kontaktdaten finden Sie auf der Homepage der Akademie

   Sonntag, 07.04.19, 10 – 18 Uhr
    Frankfurt, Evangelische Akademie (Einführung) und Städel Museum
Kosten: ohne Fahrtkosten ca. 30 €, mit Bahnfahrt ca. 70 €
Anmeldung: bis 22.03.19 über die Internetseite des Fachbereichs Kunst

Unser Netzwerk

Qualitätsmanagementsystem