Fachkompetenz Mitarbeiterfortbildung

EKP® – Ausbildung zur KursleiterIn im Eltern-Kind-Programm

Einführungsseminar. Für Frauen und Männer, die eine Eltern-Kind-Gruppe leiten möchten. Voraussetzung: Erfahrung mit Kleinkindern z.B. als Mutter/Vater, Interesse an ganzheitlicher Erziehung und Bildung, an Begegnung mit Kleinkindern und Eltern und an pädagogischer Weiterbildung.

Das Eltern-Kind-Programm EKP®, eine sehr erfolgreiche Marke der Katholischen Erwachsenenbildung in der Erzdiözese München-Freising, wird mit einem Pilotprojekt in der Diözese Rottenburg-Stuttgart eingeführt. Das EKP® bietet wöchentlich ganzheitliches Spielen und Fördern mit Spaß, Musik und Kreativität. Die künftigen LeiterInnen erhalten eine umfassende pädagogische Qualifizierung und Vorbereitung auf die Gruppenleitung. Die Leitung der Gruppe wird als Honorartätigkeit vergütet. Eigene Kinder können mitgebracht werden. Weitere Infos unter:  www.eltern-kind-programm.info
Vom 12. – 13.10.2019 findet im Christkönigshaus in Stuttgart-Hohenheim das Aufbauseminar statt, das zur EKP-Grundausbildung verpflichtend dazu gehört.

   Samstag, 27.04.19 und Samstag, 11.05.19 jeweils von 9.30 – 18 Uhr
    Stuttgart, der genaue Ort wird noch bekannt gegeben
Referentinnen: Valeska Farnbacher, EKP®-Verantwortliche in der Diözese München-Freising und Marion Hilger, EKP®-Qualifizierungsreferentin
Kosten: 55 € (für beide Tage)
Anmeldung: bis 31.3.19 an Fachbereich Ehe und Familie:   0711 9791 228 oder    ehe-familie(at)bo.drs.de

Unser Netzwerk

Qualitätsmanagementsystem